Aus der Tiefe
   


About
Aus der Tiefe, Meldungen des Rechenzentrums in der Cauerstrasse 11

Matthias Bauer und Martin Bayer problems@math.fau.de

Subscribe
Subscribe to a syndicated feed of my weblog, brought to you by the wonders of RSS.

Flavours
There's more than one way to view this weblog; try these flavours on for size.

  • index
  • circa 1993
  • RSS
  • Links

  • Shoestring FoundationMiscellaneous byproducts

  •        
    Tue, 26 May 2015

    Tuesday, May 26, 2015 01:55:23


    	Das NFS idmap Problem erscheint immer seltsamer. Weil es Linux ist, gibt es
    	  mehr als eine Methode, die Userid des Owners zu ermitteln:
    	    https://www.kernel.org/doc/Documentation/filesystems/nfs/idmapper.txt
    	  Entweder rpc.idmapd oder request-key. Letzteres mal schnell wie dokumentiert
    	  ausprobiert, funktioniert nicht. Also weiter rpc.nfsidmapd debuggen...
    	Failover auf nextwo ausgefuehrt, resilvering laeuft.
    	Man kann ein OpenSolaris/NexentaOS zum genauen Nachschaun nach Hardware beim
    	  Bootup bringen, wenn man vor dem shutdown ein File /reconfigure anlegt...
    
    

    [/bauerm] permanent link

    Tuesday, May 26, 2015 12:20:07


    	Wir sind Mitglied in einem grossen Club, wie sich rausstellt:
    		  https://bugs.debian.org/cgi-bin/bugreport.cgi?bug=758870
    		  https://bugs.launchpad.net/fedora/+bug/1124250
    		  http://article.gmane.org/gmane.linux.nfs/67156 
    	  Das mit dem nfsidmap ist ein Kernel Problem, und als solches
    	  bekannt seit 2013. Betrifft auch viel kleinere Installationen als unsere.
    	  Vollkommen krank, die haben neben den rpc.idmapd (der in services status nicht
    	  auftaucht) noch einen wirren key-request mit eigenem in-kernel Cache
    	  gebaut, und diese Caches voellig unterdimensioniert. Ausserdem
    	  scheint er ein "kenn ich nicht" ewig zu cachen, so dass ein nicht-Erkennen
    	  wegen Speichermangel zu ewigem nicht-Erkennen fuehrt (deswegen scheint
    	  das nfsidmap -c zu helfen, dass leert die Caches, und dann wird neu probiert).
    	  Einen hotfix mit heisser Nadel gestrickt, der jetzt im Betrieb die
    	  Groessen der Caches per sysctl hochsetzt. So ein Roooooooootz.
    
    

    [/bauerm] permanent link